Chianti Classico Villa Cafaggio

Chianti Classico Villa Cafaggio

Währenddessen stammt der erste Beweis für die Existenz des Anwesens von einigen topografischen Karten datiert auf das Jahr 1565.

Der Chianti Classico Villa Cafaggio hat eine besonders intensive rubinrote Farbe. Die Nase ist intensiv fruchtig mit würzigen Noten, im Mund hingegen ist der Wein voll, mit guter Konzentration und einem angenehmen Nachgeschmack.

Die Trauben werden besonders schonend entrappt und gepresst, um den geringsten Schaden an den Fruchtschalen zu verursachen. Der Traubenmost wird anschliessend mit ausgewählten Hefen und pektolytischen Enzymen angereichert, welche den Gärungsprozess auslösen. Dieser erfolgt in großen Stahltanks bei einer maximalen Temperatur von 30°C und um eine optimale Extraktion der Weinfarbe und des Weinaromas zu garantieren, werden mehrere Remontagen vorgenommen. Vor dem Abstich bleibt der Wein für 15-20 Tage in Kontakt mit den Schalen.

Weinrebe: 100%iger Sangiovese.